Schulsozialarbeit

Auch im Jahr 2017 stehe ich weiterhin allen Schülern und Schülerinnen der Owschlager Grundschule, den Lehrkräften sowie den Eltern und Erziehungsberechtigten im Bereich der Schulsozialarbeit unterstützend und beratend zur Verfügung.

Dieses kann in Einzelkontakten stattfinden, in Kleingruppen oder auch im Klassenverband und wird  bedarfs- sowie themenorientiert eingesetzt.
Zentral waren und sind folgende Aufgaben:

  • Krisenintervention im Schulalltag
  • Einzelarbeit zur Motivation und Stärkung von Selbstvertrauen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten
  • Beratung/Hilfestellung der Lehrkräfte (bei Bedarf)
  • Bei Bedarf themenorientierte Gruppenarbeit
  • Zusammenarbeit mit Eltern/Erziehungsberechtigten und Familien
  • Beratung, Begleitung, ev. Weitervermittlung für Einzelne
  • Beachtung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung

Nach wie vor bin ich freitags von 12.00 bis 14.00 Uhr für die Eltern zu erreichen;
Entweder von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr in meinem Raum EC 12 oder ab 13.00 Uhr  im JUZ gegenüber der Schule.
Telefonisch bin ich unter der 0173/5361685 zu erreichen, oder per
E-Mail: schulsozialarbeit@schule-owschlag.de

Lieben Gruß
A.    Schmidt-Bölling